LG Obersulm

Menu

Berichte

Bilder

Laufberichte 2015

Silvesterläufe 2015

Am letzten Tag des alten Jahres fanden überall im Land Läufe mit großer Beteiligung statt, was durch die milden Temperaturen begünstigt wurde.

Beim 30. Backnanger Silvesterlauf über 10 km lief Alexandra Göcken ausgezeichnete 42:09 min und wurde Erste ihrer Altersklasse W35.

Beim 35. Bietigheimer Silvesterlauf über 11,1 km gab es 2 erfolgreiche Teilnehmer der LGO, nämlich

NameAK ZeitAK-Platz
Hertrich, HeikoM4043:45 min.7.
von Olnhausen, StefanieW3059:17 min.28.

23. Ilsfelder Nikolauslauf am 6. Dezember

Bei schönem, sonnigem Herbstwetter fand am der 23. Ilsfelder Nikolauslauf entlang der Schozach statt. Beim letzten großen Wettbewerb des Laufjahres in unserer Region über 10 km gab es etliche sehr gute und gute Ergebnisse für die LGO-Teilnehmer.
NameAK ZeitAK-Platz
Göcken, AlexandraW3542:45 min1.
Bernhardt, ManfredM5544:42 min8.
Eckstein, TanjaW4047:48 min1.
Biehler, NicoleW3048:24 min3.
Riemann, AlexanderM4549:12 min34.
Högl-Bernhardt, AnkeW5556:11 min6.
Hammer, VolkerM6556:14 min7.
Müller, VeronikaW5560:05 min9.
Hornung, GudrunW6060:05 min2.
Tominski, GeorgM5560:06 min31.
Gentner, MariaW5560:49 min10.
Deininger, HeinzM6569:14 min9.

24. Adventslauf in Dornhan-Weiden am 29. November

Bei feucht-kühlem Novemberwetter fanden am ersten Adventssonntag in der Schwarzwaldgemeinde Dornhan-Weiden die Wettbewerbe des 24. Adventslaufs statt. Zwei Mitglieder der LGO waren dabei und liefen gute Zeiten. Manfred Bernhardt startete beim Hauptlauf über 10,6 km und wurde mit 50:55 min. Siebter seiner Altersklasse M55. Über die Mittelstrecke von 5,9 km wurde Anke Högl-Bernhardt Erste ihrer Altersklasse W55 in 33:25 min. Wir gratulieren!

35. Volkslauf Um den Breitenauer See am 8. November

Organisiert vom TSV Willsbach fanden bei fast frühlingshaften Temperaturen die Wettbewerbe des Volkslaufs um den Breitenauer See statt. Zahlreiche Teilnehmer der LGO liefen sehr gute Zeiten. Im Einzelnen gab es folgende Ergebnisse.

Die Ergebnisse beim 10 km Lauf:

NameAK ZeitAK-Platz
Kollmann, AlinW3541:16 min1.
Romanus, ThomasM4043:02 min5.
Göcken, AlexandraW3544:43 min2.
Arheidt, AlexanderM3044:45 min8.
Bernhardt, ManfredM5546:48 min10.
Biehler, NicoleW3048:41 min3.
Riemann, AlexanderM4549:22 min20.
Eckstein, TanjaW4050:03 min1.
Dietrich, HerbertM6050:42 min11.
Endreß, JochenM4551:49 min25.
Goller, HorstM7053:35 min2.
Feinauer, DagmarW4553:13 min7.
Müller, VeronikaW5555:49 min4.
Hammer, VolkerM6556:08 min4.
Hornung, GudrunW6059:25 min3.
Stoof, PeterM7059:32 min6.
Gentner, MariaW5559:59 min7.

Die Ergebnisse beim 5 km Lauf:

NameAK ZeitAK-Platz
Högl-Bernhardt, AnkeW5027:31 min1.
Kasiczka-Hasenöhrl, GyöngyiW5031:07 min2.

New York City Marathon

Am 1. November nahm Stefanie von Olnhausen zum ersten Mal an einem Marathonlauf über 42,2 km teil, und zwar gleich bei einem der Traumziele jedes Marathonläufers, New York City. Sie bewältigte die an vielen weltbekannten Sehenswürdigkeiten vorbeiführende Strecke in ausgezeichneten 4:50:25 Std und kam damit auf Platz 2049 in ihrer Altersklasse W30. Wir gratulieren zu diesem schönen Erfolg und dem ganz sicher unvergesslichen Erlebnis!

34. Frankfurt-Marathon am 25. Oktober

Am letzten Sonntag fand in Frankfurt/Main der 34. Marathonwettbewerb statt. Mit über 11000 Teilnehmern einer der größten Marathonläufe überhaupt. Bei sehr guten Wetterbedingungen wurde in Frankfurt auch ein neuer deutscher Rekord über die 42,2 km aufgestellt. Für die LGO war Alexander Arheidt am Start und erreichte mit 3:29:24 Std eine sehr respektable Zeit. Er wurde damit 430. seiner Altersklasse M30.

12. Bottwartal-Marathon am 18. Oktober

Bei frischen herbstlichen Temperaturen fanden die Wettbewerbe des Bottwartal-Marathons am letzten Wochenende statt. Beim Marathon über 42,2 km wurde Alin Kollmann in der sehr guten Zeit von 3:07:42 Std Dritte ihrer Altersklasse W35. Auch weitere sehr gute Zeiten gab es:

Die Ergebnisse beim Halbmarathon:

NameAK ZeitAK-Platz
Göcken, AlexandraW351:34:29 h4.
Tanja, Eckstein W401:46:42 h4.
Rapp, Rolf DieterM501:49:09 h66.
Riemann, AlexanderM451:50:33 h97.

18. Dresden-Marathon am 18. Oktober

Ebenfalls am letzten Wochenende fanden die Wettbewerbe des Dresden-Marathons statt. Sechs Mitglieder der LGO waren in der sächsischen Hauptstadt am Start. Auch diese Ergebnisse lassen sich sehen.

Die Ergebnisse beim Halbmarathon:

NameAK ZeitAK-Platz
Hammer, VolkerM652:03:35 h17.
Müller, VeronikaW552:09:59 h33.
Tominski, GeorgM552:14:29 h135.
Gentner, MariaW552:15:44 h39.
Hornung, GudrunW602:15:45 h23.

Die Ergebnisse beim 10 km Lauf:

NameAK ZeitAK-Platz
Schmidt, HeikoM451:01:45 h122.

10. Vulpius Gesundheitslauf in Bad Rappenau am 10. Oktober

Laufen und dabei Gutes tun: Das ist seit zehn Jahren die Devise beim Bad Rappenauer Vulpiuslauf. Über 1000 aktive Läuferinnen und Läufer, Walkerinnen und Walker haben bei schönem Herbstwetter und bester Stimmung für MARAM und AMER einen Betrag von 11.000 Euro erlaufen. Mit seinem Rollstuhl reihte sich der kleine Amer in den Pulk der Starter beim Kinderlauf ein - der sechsjährige Junge ist wegen eines Wirbelsäulenfehlers gelähmt. Die zweijährige Maram litt an einer Tumorerkrankung und ist seither blind. Krankengymnastik, Bewegungs- und Musiktherapien für die beiden Flüchtlingskinder aus Waibstadt - all das wird der Erlös des Laufs ermöglichen.

Für die LGO war Stefanie von Olnhausen dabei und lief die 12 km in der sehr guten Zeit von 1:04.22 Std, damit war sie 17. bei den Frauen.

28. Volkslauf Neuhütten am 3. Oktober

Am 25. Jahrestag der Deutschen Einheit fand bei schönstem Einheits-Feier-Wetter der schon traditionelle Volkslauf in Neuhütten statt. Beim Hauptlauf über 10 km, an dem im Vergleich zu früheren Jahren nur noch zwischen 160 und 170 Laufbegeisterte teilnahmen, starteten auch 2 Mitglieder der LGO und erreichten gute Zeiten.
NameAK ZeitAK-Platz
Bernhardt, ManfredM5545:33 min6.
Müller, VeronikaW5555:33 min2.

Alexandra Göcken siegt beim Hohenloher Lauf Cup

Schon vor dem Cup Finale in Kupferzell am 3. Oktober war Alexandra Göcken der Sieg in der Gesamtwertung nicht mehr zu nehmen, so überragend war sie 2015 in Öhringen, Westernhausen und Künzelsau gelaufen. In Kupferzell lief sie die 10 km am Tag der Deutschen Einheit in 44:11 min. und wurde damit Dritte bei den Frauen und Zweite in ihrer Altersklasse W35. Wir gratulieren zu diesem schönen Erfolg!

17. Kraichgaulauf in und um Sinsheim am 27. September

Bei schönem herbstlichem Wetter fand der 17. Kraichgaulauf durch das Kraichgauer Hügelland statt. Mit seinem ständigen Auf und Ab ist vor allem das sehr anspruchsvolle Streckenprofil bei der 33 km-Strecke vom Leistungsgrad her gesehen sicher einem "flachen" Marathonlauf gleichzusetzen. Ambitionierte Läufer/innen sprechen hier auch vom "gefühlten Marathon". Manfred Bernhardt schaffte die Dreiviertel-Marathon-Strecke von 33 km in 2:58:13 Std und wurde damit 5. seiner Altersklasse M55. Wir gratulieren!

20. EBM-Papst Marathon am 13. September

Bei schönem herbstlichen Wetter fanden Laufveranstaltungen des EBM-Papst Marathon statt. Mit folgenden guten Ergebnissen war auch die LGO beim Halbmarathon über 21,1 km vertreten.
NameAK ZeitAK-Platz
Schmid, VanessaW201:38:33 h2.
Rapp, Rolf DieterM501:52:07 h55.
Bernhardt, ManfredM551:52:18 h30.
Wagner, NorbertM451:58:19 h93.
Tominski, GeorgM552:25:55 h59.
Beim Marathon (42,2 km) in und um Niedernhall wurde Alin Kollmann in 3:14:16 Std Erste in ihrer Altersklasse W35 und zweitschnellste Frau des Wettbewerbs. Eine starke Leistung!

7. Künzelsauer Stadtlauf am 5. September

Bei angenehmen spätsommerlichen Temperaturen fand am der siebte Künzelsauer Stadtlauf statt. Schnellste Frau, nicht nur in ihrer Altersklasse, sondern von allen Teilnehmerinnen, wurde im Hauptlauf über 10 km Alexandra Göcken in 40:54 min. Wir gratulieren!

Franken-Langstreckenmeisterschaften am 15. Juli

Bei den Franken-Langstreckenmeisterschaften in Untergruppenbach wurde Alexandra Göcken über 3000 m Erste ihrer Alterklasse W 35 in einer Zeit von 12:23 min.

8. Hohenloher Laufcup am 12. Juli

Im dritten Lauf der Hohenloher Laufserie in Westernhausen nahm Alexandra Göcken am Hauptlauf über 10 km teil. Mit 47:06 min. war sie die schnellste Frau dieses Wettbewerbs. Wir gratulieren!

14. Nordheim-Lauf am 13. Juni

Bei schönstem Wetter fand der 14. Nordheimer Volkslauf statt. Auf der 10-km Distanz waren zwei Frauen der LGO äußerst erfolgreich.
NameAK ZeitAK-Platz
Göcken, AlexandraW3547:13 min3.
Müller, VeronikaW5563:44 min2.

32. Sülzbacher Volkslauf "Um den Altenberg" m 25. Mai

Bei deutlich angenehmeren Temperaturen als im Vorjahr fand an Pfingstmontag der traditionelle Sülzbacher Volkslauf "Um den Altenberg" statt. Auf der sehr anspruchsvollen 10-km Strecke war die Beteiligung deshalb stärker als im Vorjahr. Von der LGO nahmen sieben Läufer teil und liefen zum Teil außergewöhnlich gute Zeiten, die LGO stellte z. B. mit Alin Kollmann wieder die schnellste Frau des Wettbewerbs. Alle Achtung! Im Einzelnen:
NameAK ZeitAK-Platz
Kollmann, AlinW3544:52 min1.
Bernhardt, ManfredM5547:09 min2.
Glaser, HolgerM4551:51 min7.
Wagner, NorbertM4553:48 min10.
Riemann, AlexanderM4556:50 min13.
von Olnhausen, StefanieW3060:02 min3.
Deininger, HeinzM6561:22 min6.

15. Trollinger Marathon am 17. Mai

Bei idealem Laufwetter nahmen in diesem Jahr wieder etliche Mitglieder der LGO an dem Lauf-Highlight der Region teil. Es gab etliche sehr gute Ergebnisse.

Die Ergebnisse beim Marathon:

Name Zeit Anmerkung
Kollmann, Alin3:21:54 h2. W35 - drittschnellste Frau
Wagner, Norbert4:30:54 h

Die Ergebnisse beim Halbmarathon:

Name Zeit
Arheidt, Alexander1:31:31 h
Schilpp, Uwe1:39:37 h
Bernhardt, Manfred1:40:15 h
Dietrich, Herbert 1:46:42 h
Kofink, Peter1:52:13 h
Rapp, Rolf Dieter1:53:39 h
Brennberger, Volker1:54:15 h
Weimar, Harald1:54:16 h
Riemann, Alexander1:58:18 h
Günther, Stephanie2:00:53 h
Vollert, Bettina2:03:54 h
Müller, Veronika2:06:22 h
Kuhn, Sonja2:07:31 h
Günther, Ingrid2:09:46 h
Hornung, Gudrun2:16:04 h
Hammer, Volker2:18:26 h
Bloching, Bärbel2:19:17 h
Birkert, Edith2:21:55 h
Gentner, Maria2:22:29 h
Deininger, Heinz2:26:00 h
Großecker, Sigrid2:39:48 h

8. Neckartal-Halbmarathon in Oberndorf am 3. Mai

Am Sonntag, den 3. Mai, fand im Rahmen des 8. Lauftages in Oberndorf/Neckar der Neckartal-Halbmarathon statt. Für die LGO war Manfred Bernhardt dabei und lief mit 1:41:46 Std eine ausgezeichnete Halbmarathonzeit. Er wurde damit Dritter seiner Altersklasse M55.

22. Öhringer Stadtlauf am 02. Mai

Beim 22. Öhringer Stadtlauf über 10 km erreichten die LGO´lern nachfolgende Platzierungen. Sophia von Olnhausen (Jahrgang 2011) absolvierte mit Erfolg ihren ersten Bambini-Lauf über 300 m.
Name Zeit Anmerkung
Göcken, Alexandra43:10 mindrittschnellste Frau
Eckstein, Tanja47:28 minneuntschnellste Frau
Wagner; Norbert49:24 min

2. Wings for Life World Run 2015 am 2. Mai

Am 2. Mai 2015 fand zum zweiten Mal der "Wings for Life World Run" statt. Schauplatz dieses einzigartigen Wettlaufs war wieder die ganze Welt! Zeitgleich starteten auf fünf Kontinenten Tausende Sportler in den Wettbewerb. Egal ob Hobbyläufer, Profi oder Promi, alle verfolgten eine gemeinsame Mission. Durch die Unterstützung von "Wings for Life" wollten sie Schritt für Schritt dazu beitragen, Querschnittslähmung heilbar zu machen. Alle Startgelder fließen zu 100 Prozent in die Rückenmarksforschung. Die individuelle Länge des Laufs konnte selbst gewählt werden. Der Startschuss in Deutschland fiel um 13.00 Uhr in Darmstadt, die Strecke führt am Rhein entlang. Zeitgleich startete das Rennen auch in München sowie in fast 40 weiteren Orten weltweit. Für die LGO nahm Stefanie von Olnhausen im hessischen Darmstadt an diesem Lauf teil. Sie lief für den guten Zweck 13 km in 1:20 Std.

42. Zittauer Gebirgslauf am 26. April

Am letzten Aprilwochenende bot der Naturpark Zittauer Gebirge in der Oberlausitz bei nicht zu warmen und nicht zu kalten Temperaturen für die Läufer ideale Bedingungen. Auf der sehr anspruchsvollen Strecke über 17 km und mehr als 500 Höhenmetern erreichte Veronika Müller mit einer Zeit von 1:54:57 Std den 2. Platz ihrer Altersklasse W55. Wir gratulieren zu diesem schönen (und anstrengenden) Erfolg!

39. Lindenlauf in Neuenstadt am 26. April

Anfangs war es noch etwas schwül, ansonsten aber gutes Laufwetter. Auch der folgende feine Nieselregen war nicht wirklich störend. Beide Wettbewerbe sind schöne Landschaftsläufe durch Wiesen, Felder und Wald. Die LGO startete über die 10 km Distanz und beim anspruchsvollen Halbmarathon. Es gab folgende Ergebnisse:

Die Ergebnisse beim 10 km Lauf:

NameAK ZeitAK-Platz
Dietrich, HerbertM6049:01 min5.
Günther, StephanieW2552:29 min3.
Hammer, VolkerM6557:02 min3.

Die Ergebnisse beim Halbmarathon:

NameAK ZeitAK-Platz
Eckstein, TanjaW401:57:43 h3.
Feinauer, DagmarW452:05:16 h4.
Kohfink, PeterM552:12:30 h8.
Bloching, BärbelW502:23:33 h2.
Kuhn, SonjaW602:23:34 h1.
Günther, IngridW602:23:35 h2.
Großecker, SigridW252:23:35 h1.

13. Zabergäulauf am 25. April

Am Samstag fand in Pfaffenhofen der 13. Zabergäulauf statt. Alexandra Göcken erreichte im Hauptlauf über 10,5 km das Ziel in 45:58 min. Damit wurde sie Zweite ihrer Altersklasse W30 und viertschnellste Frau. Glückwunsch zu dieser Leistung.

31. Unterlandlauf in Schwaigern am 19. April

Bei bestem Laufwetter starteten über 500 Läuferinnen und Läufer beim 31. Unterlandlauf in Schwaigern in den Frühling. Die LGO war mit zwei Teilnehmern dabei, die beide in ihrer Altersklasse alle anderen hinter sich zurückließen. Manfred Bernhardt gewann über 10 km mit 46:39 min in seiner Altersklasse M55. Alin Kollmann wurde beim Halbmarathon (21,1 km) in der hervorragenden Zeit von 1:32:04 Std Erste in ihrer Altersklasse W35. Wir gratulieren herzlich.

10. Stadtlauf Bad Mergentheim am 18.April

Jasmin Theisinger lief beim 10. Bad Mergentheimer Stadtlauf die 10 km in 55:47 min. Sie wurde damit 10. in ihrer Altersklasse W30. Wir gratulieren.

18. Schefflenzer Palmsonntaglauf am 29. März

Wenig frühlingshaft, bei Sturm und Regen, fand am vergangenen Sonntag der 18. Schefflenzer Palmsonntaglauf über 10 km statt. LGO-Mitglied Manfred Bernhardt lief mit 45:44 min eine sehr erwärmende Zeit und wurde damit Zweiter seiner Altersklasse M55. Wir gratulieren.

33. Weinsberger Weibertreulauf am 1. März

Bei kühlem, aber trockenem Wetter fanden die Laufveranstaltungen des 33. Weinsberger Weibertreulaufs statt, der erste große Lauf-Event des Jahres in der Region. Die LG Obersulm war beim 10-km Lauf und beim Halbmarathon (21,1 km) am Start und es gab auf der streckenweise sehr anspruchsvollen Strecke die folgenden, teilweise sehr guten Ergebnisse. Im Einzelnen:

Die Ergebnisse beim Halbmarathon:

NameAK ZeitAK-Platz
Theisinger, LarryM351:27:48 h3.
Kollmann, AlinW351:32:37 h1.
Dietrich, HerbertM601:47:47 h3.
Wagner, NorbertM452:01:32 h35.
Müller, VeronikaW552:08:45 h2.

Die Ergebnisse beim 10 km Lauf:

NameAK ZeitAK-Platz
Arheidt, AlexanderM3042:18 min4.
Tominski, GeorgM5562:39 min10.

30. Schwäbisch Haller 3 Königslauf am 6. Januar

In Schwäbisch Hall gab es für die LGO folgende guten Ergebnisse im ersten 10 km Lauf des neuen Jahres:
NameAK ZeitAK-Platz
Göcken, AlexandraW3543:17 min3.
Bernhardt, ManfredM5545:46 min16.
Rapp, Rolf DieterM5053:08 min60.
Schmidt, HeikoM4557:07 min118.
Högl-Bernhardt, AnkeW5563:23 min.14.


Beim Gesundheitslauf über 5 km gab es zwei weitere gute Ergebnisse:

Rossi, Gabriele Eduardo - 23:49 min

Müller, Veronika - 29:21 min



Herzlichen Glückwunsch.


zum Seitenanfang