LG Obersulm

Menu

Berichte

Bilder

Laufberichte 2016

Silvesterläufe am 31. Dezember

Am letzten Tag des alten Jahres finden traditionell überall im Ländle Silvesterläufe statt. Die eisigen Temperaturen waren kein Hindernis für die Sportler der LGO, sie liefen sehr gute Zeiten.

Beim 31. Backnanger Silvesterlauf über 10 km lief Alexandra Göcken ausgezeichnete 43:43 min und wurde Zweite ihrer Altersklasse W35.

Beim 36. Bietigheimer Silvesterlauf über 11,1 km lief Heiko Hertrich sehr gute 44:29 min und wurde 8. seiner Altersklasse M40.

24. Ilsfelder Nikolauslauf am 4. Dezember

Ohne Eis und Schnee, aber mit zahlreichen weihnachtlichen Kostümen, fand am Sonntag, den 4. Dezember 2016 der 24. Ilsfelder Nikolauslauf entlang der Schozach statt. Beim letzten großen Wettbewerb des Laufjahres in unserer Region über 10 km gab es sehr gute und gute Ergebnisse für die LGO-Teilnehmer.
NameAK ZeitAK-Platz
Göcken, AlexandraW3543:21 min.1.
Rapp, Rolf DieterM5051:22 min.26.
Tominski, GeorgM5556:34 min.25.
Gentner, MariaW6059:43 min.1.
Müller, VeronikaW5561:10 min.5.

36. Volkslauf "Um den Breitenauer See" am 6. November

Organisiert vom TSV Willsbach fanden letzten Sonntag bei fast trockenem kühlem Herbstwetter die Wettbewerbe des Volkslaufs um den Breitenauer See statt. Zahlreiche Teilnehmer der LGO liefen sehr gute Zeiten. Alin Kollmann wurde schnellste Frau des Wettbewerbes. Im Einzelnen gab es folgende Ergebnisse.

10 km Hauptlauf

NameAK ZeitAK-Platz
Kollmann, AlinW3541:12 min.1.
Göcken, AlexandraW3543:59 min.2.
Arheidt, AlexanderM3047:15 min.13.
Eckstein, TanjaW4049:08 min.2.
von Olnhausen, StefanieW3051:18 min.3.
Elsaß, KatrinW3053:59 min.6.
Hammer, VolkerM6556:58 min.5.
Hornung, GudrunW6057:19 min.1.
Kronmüller, AntoniaW4558:05 min.15.
Gentner, MariaW6058:13 min.2.
Finkbener, HeikeW5058:49 min.17.

5 km Jedermannlauf

NameAK ZeitAK-Platz
Högl-Bernhardt, AnkeW5525:36 min.1.

35. Mainova Frankfurt Marathon am 30. Oktober

Bei herrlichem Spätherbstwetter starteten unter den über 16000 Teilnehmern auch zwei Läufer der LG Obersulm beim Marathon (42,2 km). Die sehr guten Ergebnisse:
NameAK ZeitAK-Platz
Brennberger, VolkerM503:19:27 Std.206.
Rapp, Rolf DieterM503:58:07 Std.806.

13. Bottwartal-Marathon am 16. Oktober

Bei frischen herbstlichen Temperaturen fanden die Wettbewerbe des Bottwartal-Marathons am letzten Wochenende statt.

Beim Marathon über 42,2 km wurde Alin Kollmann in der sehr guten Zeit von 3:14:10 Std. Erste ihrer Altersklasse W35.

Beim Drei-Viertel-Marathon über 31,65 km kam Rolf Dieter Rapp nach drei Stunden (genau 3:00:52 Std.) ins Ziel und wurde 10. seiner Altersklasse M50.

Auch beim Halbmarathon (21,1 km) gab es gute Zeiten:

NameAK ZeitAK-Platz
Riemann, AlexanderM451:53:34 Std.100.
Müller, VeronikaW552:10:31 Std.14.
Tominski, GeorgM552:12:10 Std.84.

31. München Marathon am 9. Oktober

Bei sonnigem Herbstwetter fand am frühen Nachmittag des 9. Oktober 2016 der Halbmarathon-Lauf (21,1 km) in München statt. Eine Delegation der LG Obersulm nahm in der bayrischen Hauptstadt daran teil. Die Ergebnisse:
NameAK ZeitAK-Platz
Schmidt, HeikoM452:17:06 Std.507.
Hornung, GudrunW602:17:07 Std.18.
Tominski, GeorgM552:17:48 Std.211.
Müller, VeronikaW552:19:30 Std.59.

21. EBM-Papst Marathon am 11. September

Bei heißem spätsommerlichen Wetter fanden am Sonntag, den 11. September die Laufveranstaltungen des 21. EBM-Papst Marathon in Niedernhall statt. Mit folgenden sehr guten und guten Ergebnissen war auch die LGO vertreten. Alin Kollmann wurde drittschnellste Frau im Halbmarathon.

Halbmarathon

NameAK ZeitAK-Platz
Kollmann, AlinW351:36:31 Std.2.
Rapp, Rolf DieterM501:52:08 Std.56.
Feinauer, DagmarW451:59:07 Std.10.
Weimar, HaraldM551:59:09 Std.31.
Wagner, NorbertM452:03:44 Std.84.

19 km Lauf

von Olnhausen, StefanieW3059:39 min.6.

Stuttgarter Nachtlauf am 9. September

Beim Stuttgarter Nachtlauf ging es über die nächtlichen 10 km. Stefanie von Olnhausen nahm daran teil und erreichte über die vier Runden a jeweils 2,5 km eine Zeit von 52:36 min. Sie wurde damit 8. ihrer Altersklasse W30.

18. Theodor-Heuss-Lauf in Brackenheim am 23. Juli

Beim 18. Theodor-Heuss-Lauf am Samstag, dem 23. Juli 2016 in Brackenheim war es, wie fast immer, viel zu heiß. So waren nur zwei Mitglieder der LGO beim 10km Lauf dabei, die sich am späten Nachmittag durch die sengende Hitze der Heuss-Stadt bewegten:
NameAK ZeitAK-Platz
Tominski, GeorgM5560:25 min13.
Müller, VeronikaW5560:59 min4.

6. Ulmer Laufnacht am 17./18. Juni

Am 17./18. Juni fand die 6. Ulmer Laufnacht statt. Es ging über 50 oder 100 km. Der Regen der letzten Zeit machte eine vorübergehende Pause, so dass die Witterungsbedingungen nicht schlecht waren. Die Ulmer Laufnacht gehört zum diesjährigen DUV-Cup der Deutschen Ultramarathon Vereinigung e.V.. Für Läuferinnen und Läufer, die 50 km absolvieren wollten, gab es die Möglichkeit, entweder am 17. Juni um 23 Uhr in Blaustein zu starten oder alternativ am 18. Juni um 4 Uhr morgens in Blaustein.

Für die LGO nahm Alin Kollmann am 50 km Lauf teil und war in der Zeit von 4:15:51 Std die Siegerin bei den Frauen. Wir gratulieren zu dieser fantastischen Leistung.

33. Sülzbacher Volkslauf "Um den Altenberg" am 16. Mai

Bei feucht-kühler Witterung fand an Pfingstmontag der traditionelle Sülzbacher Volkslauf "Um den Altenberg" statt. Auf der sehr anspruchsvollen 10-km Strecke nahmen wie im Vorjahr auch sieben Läuferinnen und Läufer der LGO teil und liefen gute Zeiten. Im Einzelnen:
NameAK ZeitAK-Platz
Kaijser, JensM4540:59 min3.
Bernhardt, ManfredM5547:13 min2.
Wagner, NorbertM4550:30 min7.
von Olnhausen, StefanieW3053:00 min2.
Högl-Bernhardt, AnkeW5558:19 min2.
Müller, VeronikaW5559:07 min3.
Schmidt, HeikoM4559:13 min11.

16. Trollinger Marathon am 8. Mai

Bei sonnig heißem Laufwetter (ca. 25 Grad) nahmen in diesem Jahr wieder etliche Mitglieder der LGO an dem Lauf-Highlight der Region teil. Auf der neuen Walking/Nordic Walking Disziplin über 14,4 km nahmen erstmals auch Läuferinnen der LGO teil. Es gab etliche sehr gute Ergebnisse.

Marathon

NameAK ZeitAK-Platz
Kollmann, AlinW353:17:46 Std.2.
Wagner, NorbertM454:51:20 Std.79.
Müller, VeronikaW555:28:33 Std.10.

Halbmarathon

Name Zeit
Brennberger, Volker1:39:46 Std.
Schmidt, Manuela1:46:19 Std.
Bernhardt, Manfred1:47:51 Std.
Schilpp, Uwe1:50:29 Std.
Rapp, Rolf Dieter1:56:39 Std.
von Olnhausen, Stefanie1:59:56 Std.
Weimar, Harald2:02:06 Std.
Feinauer, Dagmar2:07:12 Std.
Kofink, Peter2:07:24 Std.
Tominski, Georg2:10:29 Std.
Riemann, Alexander2:18:09 Std.
Günther, Ingrid2:21:41 Std.
Hornung, Gudrun2:26:06 Std.
Vollert, Bettina2:34:21 Std.
Bloching, Bärbel2:40:35 Std.
Deininger, Heinz2:48:31 Std.

Walking/Nordic Walking

NameZeit
Birkert, Edit1:58:10 Std.
Zeltwanger, Erika2:08:32 Std.
Tominski, Mechthild2:12:38 Std.

Stadtlauf Neuenstein am 30. April

Am Samstag, den 30.4.16 nahm Alexandra Göcken erfolgreich am Stadtlauf Neuenstein, dem zweiten Wertungslauf des Hohenloher Laupfcups teil. In der Zeit von 43:40 min wurde sie erste ihrer Altersklasse W35 und gleichzeitig schnellste bei den Frauen insgesamt. Gratulation!

23. Öhringer Stadtlauf am 17. April

Beim Öhringer Stadtlauf, der Teil des 10. Hohenloher Laufcups 2016 ist, wurde Alexandra Göcken beim Hauptlauf über 10 km in 43:47 min Zweite ihrer Altersklasse W30 und drittschnellste Frau des Wettbewerbs. Norbert Wagner kam nach 49:30 min ins Ziel, als 22. seiner Altersklasse M40 und belegte damit Rang 101 bei den Männern. Wir gratulieren zu dieser Leistung!

40. Lindenlauf in Neuenstadt am 16. April

Ab dem Start war wunderbares Laufwetter, trocken, nicht zu kalt, gute Luft. Der Kurs führt über weite Teile durch Wiesen, Felder und Wald, wo jetzt gerade alles anfängt zu grünen und zu blühen. Für die LGO wurden folgende, bemerkenswerte Ergebnisse im Halbmarathon (21,1 km) erzielt:
NameAK ZeitAK-Platz
Alin Kollmann W351:33:44 Std.1. und schnellste Frau
Brennberger, VolkerM501:42:31 Std.2.
Rolf Dieter RappM501:54:04 Std.8.
Tominski, GeorgM552:10:48 Std.6.
Dagmar FeinauerW452:12:31 Std.2.
Ingrid GüntherW602:12:33 Std.1.

31. Solitudelauf in Gerlingen am 3. April

Bei schönem vorfrühlingshaften Wetter startete Veronika Müller von der LGO bei 31. Solitudelauf in Stuttgart-Gerlingen. In 58:38 min erreichte sie das Ziel der 10km-Laufs und wurde damit fünfte ihrer Altersklasse W55. Eine schöne Leistung!

Halbmarathon WM in Cardiff / Wales am 26. März

Bei Sturm und Regen ist Jens Kaijser bei der Halbmarathon-Weltmeisterschaft in Cardiff / Wales auf einer schönen Strecke nach einer herausragenden Leistung in einer Netto-Zeit von 1:27:57 Std. als Nr. 856 ins Ziel gekommen. Wir gratulieren zu dieser super Leistung!

34. Weinsberger Weibertreulauf am 13. März

Bei sonnigem, aber windigem und kühlem Wetter fanden am Wahl-Sonntag, dem 13. März 2016, die Laufveranstaltungen des 34. Weinsberger Weibertreulaufs statt, der erste große Lauf-Event des Jahres in der Region. Die LG Obersulm war beim 10-km Lauf und beim Halbmarathon (21,1 km) am Start und es gab auf der streckenweise sehr anspruchsvollen Strecke die folgenden, teilweise sehr guten Ergebnisse.

Halbmarathon (21,1 km)

NameAK ZeitAK-Platz
Schmidt, ManuelaW351:51:45 Std.2.
Brennberger, VolkerM501:51:45 Std.18.
Rapp, Rolf DieterM501:55:48 Std.22.
Wagner, NorbertM451:56:57 Std.30.
Weimar, HaraldM552:04:50 Std.22.
Günther, IngridW602:16:21 Std.1.
Müller, VeronikaW552:19:01 Std.3.

10-km Lauf

NameAK ZeitAK-Platz
Kaijser, JensM4538:44 min1.
Göcken, AlexandraW3542:27 min1.
von Olnhausen, StefanieW3056:20 min7.
Tominski, GeorgM5557:33 min19.

41. Bienwald-Marathon in Kandel am 13. März

Am 13.3.16 nahm Manfred Bernhardt am Bienwald-Marathon in Kandel in der Pfalz teil. Er bewältigte die 42,2 km in guten 3:46:51 Std und wurde damit 22. seiner Altersklasse M55.

79. Plänterwaldlauf am 7. Februar

Am Sonntag, den 7. Februar fand bei kühlem, aber sonnigem Wetter der 79. Plänterwaldlauf in Berlin statt. Der 5 km Rundkurs durch den ehemaligen Spreepark im Norden des Plänterwaldes im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick konnte je nach Wunsch zwischen ein und viermal absolviert werden. Der Spreepark ist ein stillgelegter Freizeitpark, einst war er der beliebteste Freizeitpark der DDR.

Als Tourist geriet LGO-Mitglied Hans Eyer mitten unter die fast 1000 Läuferinnen und Läufer und erreichte über die 10 km Strecke in einer Zeit von 64:32 min. den 6. Platz in seiner Altersklasse M65.

30. Kraichtaler Crosslauf am 31. Januar

Am Sonntag, den 31. Januar 2016, fand in Kraichtal-Oberacker der 30. Kraichtal Crosslauf über 10 km statt. Für die LGO war Alexandra Göcken erfolgreich am Start und kam nach 46:27 min. ins Ziel. Es gab 2 Wertungen: Zum einen für die Deutschen Meisterschaften der Ärzte, Apotheker und Gesundheitsberufe: Hier erreichte sie bei den Frauen insgesamt den: 3.Platz. Zum anderen in der Wertung des Kraichtal Cross-Laufs 2016: Hier erreichte sie in ihrer Altersklasse W35 den 1. Platz. Wir gratulieren!

31. Schwäbisch Haller 3 Königslauf am 6. Januar

Bei fast frühlingshaften Temperaturen gab es für die LGO folgende gute Ergebnisse im ersten 10 km Lauf des neuen Jahres:
NameAK ZeitAK-Platz
Göcken, AlexandraW3543:25 min2.
Bernhardt, ManfredM5546:40 min16.
Eckstein, TanjaW4051:01 min6.


Und über 5 km beim Gesundheitslauf:
Name Zeit
Högl-Bernhardt, Anke43:25 min


zum Seitenanfang